Schönheit und Allmacht Gottes

Liebet Gott
.
16.Jan2015; hl. Honoratus; Schott.
:
Ps 89,
16 Wohl dem Volk, das dich als König zu feiern weiß!
Herr, sie gehen im Licht deines Angesichts.
17 Sie freuen sich über deinen Namen zu jeder Zeit,
über deine Gerechtigkeit jubeln sie.
18 Denn du bist ihre Schönheit und Stärke,
du erhöhst unsre Kraft in deiner Güte.
19 Ja, unser Schild gehört dem Herrn,
unser König dem heiligen Gott Israels.

:
Gott ist unendliche Schönheit und unendliche Stärke: Ist der Morgenhimmel schön ohne Maß - denn kein Mensch wird jemals Gleiches schaffen können -, so ist Gott auch mächtig ohne Maß: So wie er ein riesiges Sonnensystem schaffen und zerstören kann, so kann er auch alle Naturgesetze überschreiten und nach Seinem Willen lenken. Wohl uns Menschen, wenn wir Gottes Königtum bejubeln ...
... kontemplation ... stille ...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 17.01.2015 | 00:01  
9.046
Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | 17.01.2015 | 15:44  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 18.01.2015 | 19:56  
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 18.01.2015 | 19:57  
9.046
Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | 18.01.2015 | 21:12  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 19.01.2015 | 00:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.