reich

8.Nov.2014; St. Willehad; Schott.
Lk 16, 11 Wenn ihr im Umgang mit dem ungerechten Reichtum nicht zuverlässig gewesen seid, wer wird euch dann das wahre Gut anvertrauen?
12Und wenn ihr im Umgang mit dem fremden Gut nicht zuverlässig gewesen seid, wer wird euch dann euer wahres Eigentum geben?
:
Ein reicher Mensch gibt anderen Menschen und lässt sie teilaben an seinem Reichtum. Er gilt als zuverlässig im Verwalten der vielen Güter, die er besitzt, und er weiß von den allerhöchsten Dingen, von den erhabenen Dingen, von den Dingen, die nur Gott allein uns Menschen schenken kann ...
... kontemplation ... stille ...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.