Menschenwürde

5.Sept2015; www.heiligenlexikon.de ; Schott
:
TAGESGEBET
Allmächtiger, ewiger Gott,
du hast deinen eingeborenen Sohn
mit dem Heiligen Geiste gesalbt
und ihn zum Herrn und Christus gemacht.
Uns aber hast du Anteil an seiner Würde geschenkt.
Hilf uns, in der Welt Zeugen der Erlösung zu sein.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus,
deinen Sohn, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht von Ewigkeit zu Ewigkeit. AMEN.

:
Das ist das Einzige und Einmalige der Offenbarung Christi,
dass wir Menschen Anteil an Christi, d.h Gottes Würde geschenkt bekommen, und dadurch erlöst sind - frei, dass wir nun ganz und gar in-Gott sind. Unendliche Freude, unendliche Dankbarkeit ...
... still ...
...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.