lebendig

Tageswort Schott Messbuch erzabtei-beuron.de
:
Weish 18, 14 Als tiefes Schweigen das All umfing und die Nacht bis zur
Mitte gelangt war,
15da sprang dein allmächtiges Wort vom Himmel, vom königlichen Thron herab als harter Krieger mitten in das dem Verderben geweihte Land.
16Es trug das scharfe Schwert deines unerbittlichen Befehls, trat hin und
erfüllte alles mit Tod; es berührte den Himmel und stand auf der Erde.
6Das Wesen der ganzen Schöpfung wurde neugestaltet; sie gehorchte deinen Befehlen, damit deine Kinder unversehrt bewahrt blieben.

~
Das Wort Gottes ist das Schwert, das allen Irrtum und aller Verblendung, das der Gier und dem Hass ein Ende bereiten wird. Es ist Christus, Gott
Höchstselbst. Und durch die große Läuterung entsteht das Neue, Reine,
Klare, Wahre, Lebendige, Heilige ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.