Lauterkeit

Hl. Charbel Makhluf, Einsiedler.
24.Jul2015; Hl. Christophorus; Schott
:
Ps 19, 8 Die Weisung des Herrn ist vollkommen,
sie erquickt den Menschen.
Das Gesetz des Herrn ist verlässlich,
den Unwissenden macht es weise.
9 Die Befehle des Herrn sind richtig,
sie erfreuen das Herz;
das Gebot des Herrn ist lauter,
es erleuchtet die Augen.
10 Die Furcht des Herrn ist rein,
sie besteht für immer.
Die Urteile des Herrn sind wahr,
gerecht sind sie alle.

:
Lebensfreude in Wahrheit kann nur entstehen, wenn wir Menschen uns mit Gott verbünden; anders ist viel Lüge, Unlauterkeit, Vordergründigkeit, Verbiegung ... Hingegen in Gott absolute Lauterkeit ...
...
...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 29.07.2015 | 23:17  
9.046
Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | 30.07.2015 | 13:05  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 05.08.2015 | 21:28  
9.046
Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | 05.08.2015 | 21:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.