künden

Tagesgedanke Schott Messbuch erzabtei-beuron.de
:
Ps 19, 2 Die Himmel rühmen die Herrlichkeit Gottes,
vom Werk seiner Hände kündet das Firmament.
3 Ein Tag sagt es dem andern,
eine Nacht tut es der andern kund, - (R)
4 ohne Worte und ohne Reden,
unhörbar bleibt ihre Stimme.
5ab Doch ihre Botschaft geht in die ganze Welt hinaus,
ihre Kunde bis zu den Enden der Erde.

~
Der Kosmos mit allen seinen Geheimnissen und Rätseln kündet von einer nie messbaren Größe und Herrlichkeit Gottes. Alle Menschen, die ihr Herz
öffnen, können dies wahrnehmen und jubeln vor Gott. Diese Botschaft ist
denen unhörbar, die aufgrund eigenen Nachdenkens zu Auffassungen
gelangen, die eng und finster bleiben ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.