jubeln

Christus ist auferstanden von den Toten.
Tagesimpuls Schott Messbuch erzabtei-beuron.de
:
Jes 61, 1 Der Geist Gottes, des Herrn, ruht auf mir; denn der Herr hat mich gesalbt. Er hat mich gesandt, damit ich den Armen eine frohe Botschaft
bringe und alle heile, deren Herz zerbrochen ist, damit ich den Gefangenen die Entlassung verkünde und den Gefesselten die Befreiung,
2damit ich ein Gnadenjahr des Herrn ausrufe, einen Tag der Vergeltung
unseres Gottes, damit ich alle Trauernden tröste,
3adie Trauernden Zions erfreue, ihnen Schmuck bringe anstelle von Schmutz, Freudenöl statt Trauergewand, Jubel statt der Verzweiflung.

~
Diese feste und kraftvolle Zusage Gottes, gesprochen durch den Mund des Propheten, zieht sich durch die gesamte Heilige Schrift. Gott ist freundlich. Er will unser Heil und wird es herbeiführen, denn alles, was er beabsichtigt, wird unbedingt geschehen. Alle Leiden werden behoben sein, und wir
Menschen samt Kreaturen werden jubeln und Freude haben ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.