herrlich

am Meer
10. Jun 2016; Mystik;
Angelus Silesius, Der Cherubinische Wandersmann:
:
1. 3. Gott kann allein vergnügen
Weg, weg, ihr Seraphim, ihr könnt mich nicht erquicken,
Weg, weg, ihr Heiligen und was an euch tut blicken.
Ich will nun eurer nicht, ich werfe mich allein
Ins ungeschaffne Meer der bloßen Gottheit ein.
:
: Das Wesenhafte Vergnügen ist Gott Höchstselbst. So unendlich viel Herrlichkeit die Höchsten Engel und die Wunderbaren Heiligen sind, so ist es doch gering und wenig im Vergleich zu Gottes unendlichen Abenteuern volle Schönheit und Wundern ... Amen.
...
... kontemplation ...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.