Gottessohn

Bescheidenes Habichtskraut, wunderschön!
Mt 10, 34 Denkt nicht, ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert.
35Denn ich bin gekommen, um den Sohn mit seinem Vater zu entzweien und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter;
36und die Hausgenossen eines Menschen werden seine Feinde sein.
:
An Christus entbrennt ein Kampf immer wieder: Ist er der Gottessohn oder einer von vielen Propheten? Wer sich selbst nicht hintansetzen kann und meint, er könne selbst entscheiden, wird nie begreifen, worum des Gott geht, und er wird feindgesonnen sein gegenüber den Kindern Gottes, die zu Christus halten ... Es gibt aber für jeden die Chance, Christi leises Rufen zu vernehmen und zu befolgen ...
... kontemplation ... stille ...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.