erkennen

Meteora Kloster Nikolaus Anapafsas.
Tagesimpuls Schott Messbuch erzabtei-beuron.de
:
Weish 13, 1 Töricht waren von Natur alle Menschen, denen die
Gotteserkenntnis fehlte. Sie hatten die Welt in ihrer Vollkommenheit vor
Augen, ohne den wahrhaft Seienden erkennen zu können. Beim Anblick der Werke erkannten sie den Meister nicht,
2sondern hielten das Feuer, den Wind, die flüchtige Luft, den Kreis der
Gestirne, die gewaltige Flut oder die Himmelsleuchten für
weltbeherrschende Götter.

~
Heute stehen die Wissenschaften anstelle von Gottheiten. Aber töricht ist’s! Denn über allem Wissen steht der Eine und Dreieine, der Unumschränkte, unteilbare vor und über allem was ist ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.