Eine kleine Brauerei....

...in Krätze war das Ziel der Frühtour.
Neun Radler ließen sich nicht von den etwas dunkleren Wolken abschrecken.
Durch das Burgdorfer Holz, an den den Brutteichen vorbei ging es auf verschiedenen Wegen in Richtung Krätze.

Dort wurden die Gruppe bereits erwartet. Eine Einführung ins Brauen von Bier gab es für die neun Radler.

Gerüche begleiteten den Vortrag vom Diplom-Braumeister Naujoks. DieGruppe durfte an der aufgesetzten Maische schnuppern, den Geruch der Hefe einatmen und den auf der Haut aufgetragenen Hopfengeruch bewerten.

Nach einer guten Stunde schwangen sich die Radler wieder aufs Rad. Das Wetter war weiterhin schön, so dass noch eine Umrundung des Irenensees vorgenommen wurde. Danach radelte die Gruppe über Hänigsen wieder in Richtung Burgdorf.
1
1 2
2 2
2
1 2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 12.09.2014 | 00:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.