ehrlich

Busch mit wilden Rosen.
4.Nov.2014; Karl Borromäus; Schott.
Röm 12, 9Eure Liebe sei ohne Heuchelei. Verabscheut das Böse, haltet fest am Guten!
10Seid einander in brüderlicher Liebe zugetan, übertrefft euch in gegenseitiger Achtung!
11Lasst nicht nach in eurem Eifer, lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn!
:
Die Arbeit an je sich selbst bringt voran in der Erkenntnis Gottes: das Hervorbringen einer ehrlichen Geisteshaltung; das Meiden dessen, was verdunkelnd ist in Gedanken, Worten und Taten; der Eifer um das Gute; schließlich das Entflammen für Gott. Darin liegt so Vieles für uns alle hier auf Erden ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.