dem Stocke predigen

Meister Eckhart lehrend als Professor der Sorbonne oder in Köln
22.Mai 2016; Mystik; Meister Eckhart von Hochheim,
Predigten
:
11. Von unsagbaren Dingen
Wer diese Predigt verstanden hat, dem gönne ich's gern. Wäre hier kein Mensch gewesen, so hätte ich sie diesem Stocke predigen müssen. Es sind etliche arme Leute, die gehen wieder heim und sagen: ich will mich auf den Stuhl setzen, und mein Brot essen und Gott dienen. Ich sage aber in Wahrheit, diese Leute müssen verirrt bleiben und können nimmer erreichen und erlangen, was die andern erreichen, die Gott in Armut und Entblösstheit nachgehn. Amen
:
: Diese Armut und Entblößtheit ist etwas so Grundlegendes, dass es alles und nochmals alles ist. Deshalb könnte Eckhart auch dem Stocke predigen, und so predigte Franziskus von Assisi den stummen Fischen, den Vögeln, dem Wolf u.a. Das ist Gott-in-und-durch-Gott-und-nur-Gott ...
... kontemplation ...
...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.