anschauen

Die Rose schaut mich an mit ihrer Fülle ...
15.Apr2015; 2.Wo. nach Ostern; Schott
:
Ps 34, 3 Meine Seele rühme sich des Herrn,
die Armen sollen es hören und sich freuen.
4 Verherrlicht mit mir den Herrn,
lasst uns gemeinsam seinen Namen rühmen!
5 Ich suchte den Herrn, und er hat mich erhört,
er hat mich all meinen Ängsten entrissen.
6 Blickt auf zu ihm, so wird euer Gesicht leuchten,
und ihr braucht nicht zu erröten!

:
Das ist das Ungeheuerliche bei Gott, dass er sich anschauen lässt, denn er hat je mich schon seit Ewigkeiten angeschaut. Schaue ich zurück, werde ich beschenkt mit seinem Licht ...
...
... kontemplation ... still ...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.