VVV Ü50 - Endlich wieder " Wurstessen"

Wie kann es anders sein, die Truppe VVV Ü50 lud zum Wurstessen ein. Wie schon in jedem Jahr - einfach wunderbar.

24 hungrige Personen haben sich nach Otze auf den Weg gemacht, denn punkt 15.00 Uhr hat Jürgen Sievers seine "Gaststätte am Bahnhof" aufgemacht.

Die Stimmung war famos, die Schlachteplatte riesengroß. Zum Abschluß konnte man wohl sagen, diese Wurstplatte hat jeder gut vertragen. Es gab auch einen Grund dafür - ein Schnäpschen in Ehren konnte keiner verwehren.

Jeder sagte: Das war schön, bestimmt werden wir uns im nächsten Jahr wiedersehen.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 06.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.