Vorstandswechsel beim Fanfarencorps „Wikinger“ Burgdorf - Nicole Briese wird Schriftführerin.

Burgdorf: Wikinger-Vereinsheim, verlängerte Friederikenstraße | Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fanfarencorps „Wikinger“ Burgdorf fanden turnusgemäß auch Vorstandswahlen statt. Die Posten des stellvertretenden Vorsitzenden und des Schriftführers/in waren zu besetzen.
Zunächst zog der erste Vorsitzende Ralf Solisch vor den zahlreich erschienenen Mitgliedern eine positive Bilanz der gerade abgelaufenen Saison mit 41 Auftritten. Die Augen richten sich aber schon auf die kommende Saison 2015. Die Planungen sind angelaufen, und erste Arrangements sind bereits fest geplant.
Bei der Wahl haben sich im Vorstand Veränderungen ergeben. Uwe Raddatz wurde im Amt des zweiten Vorsitzenden mit großer Mehrheit nach den ersten zwei Jahren Amtszeit bestätigt.
Bei der Wahl des Schriftführers trat Walter Vierke nach 48 Jahren in der Funktion als Schriftführer der Wikinger nicht mehr zur Wahl an.
Als Nachfolgerin wurde Nicole Briese einstimmig von den anwesenden Mitgliedern zur neuen Schriftführerin gewählt.
Nicole Briese (27) ist bereits seit 17 Jahren aktives Mitglied bei dem Fanfarencorps Wikinger Burgdorf und spielt dort am Flügelhorn. Der Vorstand und die Mitglieder wünschen Nicole Briese alles Gute, und immer eine glückliche Hand als neues Mitglied des Vorstandes.
Dem Dank gilt auch für Walter Vierke, der seit 1966 Mitglied im Verein ist, und auch schon als jugendlicher Verantwortung bis heute übernommen hat. Dieser Leistung würdigten die Mitglieder mit anerkennenden Applaus.
Das Fanfarencorps „Wikinger“ besteht zur Zeit aus 40 aktiven Mitgliedern und ist weiter auf der Suche nach musikbegeisterten Mitstreitern die Spaß an Musik und gemeinschaftlichen Aktivitäten haben. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig, da ein individueller Ausbildungsplan für jeden Interessenten erstellt werden kann. Wer ein Instrument spielen, oder erlernen möchte, ist herzlich eingeladen während der Freitagsprobe von 19 bis 21 Uhr im Vereinsheim in der Friederikenstraße vorbeizuschauen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.