Von der Gründung bis heute

Am 20.September 2005 um 18.30 Uhr wurde die Gruppe in der Praxis Stefanie Sichtermann, Wallgartenstr. 25, gegründet.
Es trafen sich der 1. Vorsitzende des LV Nds. Rüdiger Schmidt und der Geschäftsführer des LV Karl-Heinz Wack (2006 leider verstorben), die Therapeutin Anja Fischer, sowie 8 Patienten an diesem Abend, um Einzelheiten der Gründung zu besprechen.
Die Initiatorin der Gründung, Allmut Hohmann, hatte sich im Vorfeld um Räumlichkeiten in der Praxis Sichtermann und eine Therapeutin gekümmert und wurde einstimmig zur Gruppensprecherin gewählt. Die Gruppengymnastik fand jeden Montag um 19.00 Uhr in der Praxis Sichtermann unter der Leitung einer Therapeutin statt.
Die Gruppensprecherin war zunächst in Punkto Gruppenarbeit eine Einzelkämpferin. Die Gruppe wuchs in der Zwischenzeit auf ca. 15 Personen an, so dass die Räume in der Praxis nicht mehr ausreichten und ein 2. Gymnastikabend am Donnerstag um 18.00 Uhr eingerichtet wurde und die Therapeutin Malgorzata Kuczera die Leitung für den Donnerstag übernahm.
Am 12.02.2007 wurden in der Jahresversammlung der stellv. Gruppensprecher Frank Schneider und die Kassenwartin Irana Hoppe zur Entlastung der Gruppensprecherin gewählt. Seit 3 Jahren hat das Amt der Stellvertreterin Margret Oelmann inne. In der Zwischenzeit löste sich der Gymnastikabend am Montag auf, weil die Therapeutin Anja Fischer die Krankengymnastikpraxis verlies. In der Folge mussten neue Räumlichkeiten gefunden werden, weil nur noch 1 Gymnastikabend stattfand und die Räume in der Wallgartenstraße zu klein wurden. Seitdem ist die DRK Begegnungsstätte „Herbstfreuden“ in der Wilhelmstraße das Domizil für das Funktionstraining.
Ab dem 13.11.2006 wurde ein regelmäßiger Gruppenabend eingeführt: Die Gruppe trifft sich seit dem jeden 2. Montag im Monat in der Gaststätte „Riff“ in der Hann. Neustadt.
Inzwischen ist die Gruppe auf ca. 40 Mitglieder angewachsen, davon sind 20 Mitglieder mehr oder weniger aktiv dabei. Unter anderem finden auch Grillabende, Gruppenfahrten, Vorträge, Teilnahme am Selbsthilfetag, u.v.m. regelmäßig statt.
Die Gruppensprecherin, die Stellvertreterin und die Schatzmeisterin der Burgdorfer Gruppe nehmen jedes Jahr an Fortbildungen und Seminaren des Landesverbandes teil.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.