Stippvisite in Ramlingen,.... (Donnerstagsrunde)

..gemütlich..
Burgdorf: Kapelle | wobei das eigentlich Ziel die kleine Kapelle war. Danke Detlef, dass du diesen Besuch arrangiert hast.
Aus dem Jahre 1698 soll sie stammen.....schließlich behauptet das die Eingangstür.
Evtl. hatte sie aber auch eine Vorgängerin, die im 30-jährigen Krieg zerstört wurde.
Für Interessierte Näheres von Detlef unter:
http://www.kirche-ehlershausen.de/kapelle-ramlinge...
Pünktlich zum vereinbarten Termin öffnete die Küsterin Marion Burk die Kapellentür....danke, an dieser Stelle!
Mich begeisterte beim Eintreten dieser Kapelle die Schlichtheit. Und trotzdem gab es genug, was das Auge bzw. die Linse der Cam fesselte.
Z.B die Holzstatuen oder das Kruzifix und einige Details......auch das Gebiet um die Kapelle herum fand ich sehr schön. Einige alte Grabsteine wiesen
noch daraufhin, dass hier sich mal ein Friedhof befand..
schaut einfach selbst einmal!
1
1
1
1 1
1
1
1
2
1
2
1
1 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
19.339
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.10.2016 | 15:15  
36.111
Gertraude König aus Lehrte | 27.10.2016 | 16:39  
12.239
Detlev Müller aus Burgdorf | 27.10.2016 | 17:45  
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 29.10.2016 | 14:42  
57.352
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.10.2016 | 08:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.