Jahreshauptversammlung, Philatelistenclub TPC Bergen.

Der Clupvorstand,
Am 22.03.2014 fand die Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Michaelishof in Bergen/Offen statt.
Der 1. Vorsitzende, Alfred Nickel ,eröffnete die Versammlung um 15 Uhr mit einer freundlichen Begrüßung. Die Mitglieder kommen aus einem weiten Umkreis in der Heide, zum Beispiel von Soltau bis Burgdorf. Unter diesen Bedingungen ist die Teilnehmerzahl auch bei den monatlichen Treffs zufriedenstellend.
Nach der offiziellen Begrüßung wurden die Tagungspunkte bekannt gegeben. Der Club hat zur Zeit 72 Mitglieder, bei 4 Mitgliederabgängen wurden 2 neue Mitglieder aufgenommen.
Der Tätigkeitsbericht der Vorstandes bezog sich auf das allgemeine Vereinsleben, z.B. über Tauschtage, Auktionen u.s.w.
Der Kassenbericht wurde von den Kassenprüfer Philipp Otto positiv vorgetragen und unseren langjährigen Kassierer Günther Hoffmeister für seine gute Arbeit gedankt.
Es folgten Gespräche über verschiedene Themen.
Im Juni findet ein Clubausflug statt, der genaue Termin wird mit der separaten Einladung mitgeteilt.
Dieser Clubausflug wurde am 09.03.2013 unter Top 6 beschlossen. Die Fahrt geht in das Eichsfelder Land, mit der Besichtigung der Ruhmequelle und die Stadt Duderstadt.
Der Clubausflug wird vorher erkundet, um einen reibungslosen Verlauf zu haben.
Der Jugendgruppenleiter Phillip Otto gab einen Überblick über die Gruppenarbeit ab. Hier hat Phillip Otto einiges bewegt, obwohl die Arbeit nicht einfach ist.
Nach einer regen Unterhaltung wurde die Versammlung um 16,30 Uhr geschlossen.
Gerhard Brandt
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.