Dachdecker und Zimmermann

Diese Figur ist aus Porzellan,von der Firma Goebel aus dem Jahr 1978.Oben auf dem Hut ist ein Korken eingearbeitet.Wenn man den entfernt,kann man aus der Zimmermann-Figur ein Schlückchen ( zb.Schnaps ) zu sich nehmen.Muss man aber nicht.Am Stock befindet sich eine Plombe und ein Anhänger wo draufsteht:Arbeitsmuster.Da ich solche Zimmermanns-Figuren sammel,wollte ich hier mal eine zeigen.
2
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.530
Gerda Landherr aus Neusäß | 03.05.2014 | 19:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.