„Flotte Lotte“ und „Frau Mutter Tier“ - es geht rund im Burgauer Theater

Burgau: Neues Theater |

Zeit für Spontanität, Zusammenarbeit, Mut, Spaß… und vieles mehr!

Spielen aus dem Stegreif von spontan entstehenden Rollen und Szenen. Die Schauspieler müssen alles alleine machen. Sie sind Regisseure, Bühnenbildner und Dramaturgen. Wenn sie die Bühne betreten, wissen sie noch nicht was auf sie zukommt. Es gilt spontan zu reagieren, gut zuzuhören, sich auf Mitspieler einzulassen, um dann wieder im richtigen Moment in Aktion zu treten. Denn Absprachen dürfen vorher nicht getroffen werden.
1 2 3, Bühne frei und los geht’s: ein Thema, ein Satz, ein Gegenstand oder auch ein Ort … vom Publikum genannt wird zum Impuls, zum Auslöser und Leitfaden für eine neue Szene, für ein neues Spiel.
Mit „Flotte Lotte“ hat das Team vom Neuen Theater Burgau einen regelmäßigen Improvisationsabend nach Burgau gebracht, denn Impro ist ein Riesenspaß für das Publikum - das mitwirken kann, aber nicht mitspielen muss.

Termine: 4. Juni und dann wieder monatlich ab September – 20 Uhr im Neuen Theater Burgau, Tellerstrasse 12 in Burgau.
Zur Einstimmung gibt es auf der Facebookseite ein Video von der letzten „Flotten Lotte“!

Um die Familie und das „Mutter-sein“ geht es dann am 11. und 17. Juni.

Das Sensemble Theater Augsburg kommt für ein Gastspiel nach Burgau.
Jaggi, Ella und Tine sind drei vollkommen unterschiedliche Frauen, die nur eins gemeinsam haben: Sie sind Mutter - und sehnen sich nach Aufmerksamkeit und Anerkennung! Während Jaggi Karriere machen möchte, wählt Ella den Job der perfekten Fulltime-Mama und Tine kämpft alleinerziehend gegen finanzielle Probleme. Aber alle drei haben eines Tages genug von ihren Verpflichtungen und den Erwartungen an eine "gute Mutter", ihren eigenen und denen der Gesellschaft.

Mit Humor, Witz und einer guten Portion Selbstironie geht es bei „Frau Mutter Tier“ ums Mutter-sein. Aber beileibe nicht nur!
Denn: Was ist eigentlich mit den Männern?!
Beginn ist um 20 Uhr.

Weitere Informationen unter www.neues-theater-burgau.de und am Kartentelefon: 0172/47 22 204
.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.