Wassermühle Bützow - Mühlentour Mecklenburg-Vorpommern Station 4

Wassermühle Bützow 2016
Bützow: Wassermühle | Den Mühlenstandort an der Warnow in Bützow gibt es nachweislich seit dem 13 Jahrhundert.
Der heutige Gebäudekomplex entstand 1894 und besteht aus dem Mühlengebäude links und dem Silogebäude rechts. Verbunden waren diese Bauten einst in luftiger Höhe mit einem Gang, von dem heute lediglich die Eisenträger erhalten geblieben sind. Unter diesem Gang sind noch die traurigen Reste des einstigen Wasserrads vorhanden. Eisenteile daraus wurden wohl von Schrottsammlern herausgesägt…
Von 1894 bis 1959 wurde diese imposante Mühlenanlage zuletzt betrieben, danach verschwand die komplette Mühlentechnik und der Verfall begann.
Heute ist lediglich das Erdgeschoss des Mühlengebäudes als Gaststätte genutzt, der Rest steht leer. Jahrzehntelang war das Dach undicht, so dass im Silogebäude zwischenzeitlich auch die Böden der einzelnen Etagen stark beschädigt sind.
Als Notmaßnahme wurden inzwischen die Dacharbeiten ausgeführt, so ist der weitere Verfall zumindest erst einmal aufgehalten.
Eine zukünftige Nutzung zu Wohnzwecken ist angedacht aber bislang nicht umgesetzt…
1
1
1
1
1
1
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
57.322
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.10.2016 | 09:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.