Herrn Bundespräsidenten Joachim Gauck: BBE-Magazin "engagement macht stark!" mit der Nummer 028 und "Vahrer Doppelhaus mit Herz aus Bremen für den Bundespräsidenten in Berlin" *)

engagement macht stark! 15.07.2015 Bundespräsident Joachim Gauck
*) s. http://www.myheimat.de/bremen/politik/vahrer-doppe...

Die Ziele der Woche des bürgerschaftlichen Engagements (s. http://www.engagement-macht-stark.de/aktionswoche/ ) und das zentrale Anliegen des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagements (BBE), "eine Kultur der Anerkennung bürgerschaftlichen Engagements mitzuentwickeln und zu gestalten", erlauben die Einbindung mit der Bremer Aktion für Kinder (BAKI), die ich als Lehrer der Bremer Schule und "Vahraone" **) 1986 "im Interesse des Kindes und seiner Welt" ins Leben gerufen habe.
**) Bürger des Stadtteils Vahr in Bremen

z.B. "Bremer Platz der Schule", "BAKI-Auszeichnung Haus mit Herz", "31. Oktober 2017 Bremen-Vahr", "Bremer Bildungsidee für LUTHER2017", "Bremer Umweltschirm zur EXPO2015", "Bremer Schulgeist-Kalender" und "Bremer Schultisch zur Post-2015-Agenda auf der Allee der UN-Ziele"(s. GOOGLE)

Heute habe ich noch einmal auf meine Ermutigung durch die Gedanken im BBE-Magazin "engagement macht stark!", Ausgabe 1/2015, hingewiesen (s. meinen Kommentar zur Veröffentlichung http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Ein... ): Jeder von uns hat eine besondere Verantwortung. - Was kann ich also tun?

Ich gebe z.B. die ermutigenden Gedanken im BBE-Magazin "engagement macht stark!" weiter und lade ein zu Gesprächen am (symbolischen) "Bremer Schultisch zur Post-2015-Agenda".


Herrn Bundespräsidenten Joachim Gauck schicke ich zudem eine Kopie der o.g. Veröffentlichung vom 23. April 2012 und ein Foto von dem Schirm, den ich am 5. Juni 2012 in Berlin erhalten habe und seitdem als "Bremer Umweltschirm" (s. GOOGLE) erkläre.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.