BAKI-Vorschlag zum Welttag der Menschenrechte 2013: "Neue Zeichen" gemeinsam globalisieren!

Das ist seit 2011 das Menschenrechtslogo für alle Menschen der Erde - frei zur Aufnahme auch in den Schulen, die unsere Welt zur Zukunft braucht! (Foto: humanrightslogo.net)
Heute schon, am 9. Dezember 2013, schlage ich vor, ab morgen - dem Welttag der Menschenrechte - auch im Hinblick auf das Projekt "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen" zum Reformationsjubiläum 2017 - "neue Zeichen" auf der Erde auszuweiten, z.B. das Menschenrechtslogo, das es seit 2011 gibt.

Seit 2011 setze ich das universelle Logo für Menschenrechte auf meinen Briefkopf (s. Anlage: BAKI-Brief von heute an die Redaktion BILDUNG&WISSEN im Pressehaus Bremen und http://www.myheimat.de/bremen/gedanken/the-univers... ) und schlage seitdem dem Senat der Freien Hansestadt Bremen, den Schulen u.a. vor, auch das neue Zeichen zu verwenden.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.