z.B. "15.07.2015 KMK-BAKI Kükenalarm in Bremer Schule" *)

Anfang des BAKI-Briefes vom 22. Juli 2015 an Professor Klaus Schwab, Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, LUTHER2017, BBE-Magazin "engagement macht stark!", 12. BMBF-Forum, WUS-Germany, ZISCH-Kinder, DIE ZEIT, ZDF-Redaktion planet-e und Handelskammer Bremen
*) s. http://www.weserreport.blogspot.de/2015/07/kukenal...

Liebe Kinder, sehr geehrte Damen und Herren,
unsere Erde ist wie ein großes Haus mit Herz unter einem Schirm aus guten Ideen, z.B. der "Küken-Idee" in der Bremer Schule 209 (s. Kehrseite: Fotos und Text aus der Bremer Zeitung WESER-REPORT, Lokalausgabe Hemelingen Osterholz Vahr, heute, Seite 5); es liegt nahe, schulische, d.h. einfache und gute Ideen, die Kinder überall auf der Erde schon verstehen können, auf einem symbolischen "Schultisch" zu veranschaulichen, der an allen Orten auf der Erde stehen kann auf unserem gemeinsamen Weg in die Zukunft, den ich einfach "Allee der UN-Ziele" nenne; die Bremer Schule 209 ist ein Haus mit Herz an der Allee der UN-Ziele.

Heute schicke ich die schulische "Idee von der Gemeinschaft, die wir Menschen zum Erhalt der Zukunft brauchen" auf der Allee der UN-Ziele nach Dresden (s. Anlage) mit der "KMK-BAKI 15.07.2015 UNSERE SCHULE", der Dokumentation "15.072015" und der Idee, "15.07.2015" als "gemeinsames Startzeichen" anzunehmen - 23 Jahre nach Rio, im 4. Jahr der Schule: Liebe Kinder, sehr geehrte Damen und Herren, dieses "Geheimzeichen" ist heute der "Kopf" meines offenen Briefes - wie jeder sehen kann.

"Kükenalarm in Bremer Schule" als Gesprächsvorlage auf den Bremer Schultisch zur Post-2015-Agenda in der 11. Woche des bürgerschaftlichen Engagements!

Zu den unter dem Leitgedanken "GLOBALE HERAUSFORDERUNGEN LOKAL MEISTERN" anstehenden "Bremer Gesprächen am Schultisch" soll auch die "Küken-Idee" anregen zur Vertiefung der These "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" zum Reformationsjubiläum 2017 (s. dazu auch GOOGLE: "Zukunftsgemeinschaft Wirtschaft-Schule") wie auch der Vorschlag, als gemeinsames Startzeichen für das Projekt "Zukunftswerkstatt UNSERE SCHULE" das globale Datum "15.07.2015" anzunehmen allerorts in unserem Land der Ideen.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
Unterstützer von BREMEN TUT WAS! (s. http://www.bremen.de/bremen-tut-was-unterstuetzer )
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.