8. Mai 2016: Heute habe ich im Bremer Friedenstunnel an die Worte von Herrn Frank-Walter Steinmeier gedacht und...

Blick am 8. Mai 2016 in den Bremer Friedenstunnel

...an den 8. Mai 1985 und 8. Mai 2015 in Bremen:

"Heute vor 71 Jahren ging der Zweite Weltkrieg zu Ende.
Europa lag in Trümmern.
Unser Land, das im 20. Jahrhundert so viel Krieg und Leid in die Welt gebracht hat, durfte seither wieder ins Herz der internationalen Gemeinschaft hineinwachsen.
Europa ist ein großes Projekt der Zusammenarbeit und Verständigung geworden. Dafür sind wir dankbar.
Wir Deutsche - und gerade in Krisenzeiten wie heute - tragen eine besondere Verantwortung für Frieden und Verständigung."
Frank-Walter Steinmeier, Auswärtiges Amt, heute, am 8. Mai 2016

Im Bremer Friedenstunnel habe ich heute an den 8. Mai 1985 gedacht (s. GOOGLE:
"Bremen 8. Mai 1985" und/oder http://www.myheimat.de/bremen/gedanken/9-mai-1985-... ) und an den 8. Mai 2015 (s. http://www.myheimat.de/bremen/kultur/baki-award-20... und/oder GOOGLE: "BAKI-Award 2015"):

Was anderes kann ich Bremer Erdenbürger noch tun, um das "große Projekt der Zusammenarbeit und Verständigung" (Walter Steinmeier) der Verantwortlichen "a little bit" (Barack Obama) zu unterstützen?

- Ich möchte noch viele Bremer Schulkisten basteln (s. GOOGLE: "Bremer Schulkisten basteln!" und/oder http://www.gemeinsam-in-bremen.de/zeitspenden/ange... ) - so lange ich kann: Die Schulkiste BAKI ist ein Bremer Botschafter für Demokratie und Toleranz - ein Brückenbauer. Und deshalb bitte ich alle Verantwortlichen in Bremen und darüber hinaus weltweit um Beachtung und Unterstützung der BAKI-Idee aus der Bremer Schule.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.850
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 08.05.2016 | 21:35  
3.112
Erich K.H. Kalkus aus Bremen | 09.05.2016 | 08:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.