Medaillen-Regen für TuS-Schwimmer – Carina Ernst wieder vorne in Deutschland

Braunschweig: Heidbergbad | „Gib dem Nachwuchs eine Chance“ – so lautete der Titel des Wettkampfes um den Artur-Barth-Pokal im Heidbergbad in Braunschweig.

Die Chance haben die Schwimmerinnen und Schwimmer des TuS Seelze (SSG Nord Calenberg) ergriffen und zur Freude von Trainer Frank Marwell für einen regelrechten Medaillenregen und viele Bestzeiten gesorgt.

Allen voran einmal wieder Carina Ernst, die mit Ihrer Zeit von 1:40,28 über 100m Brust erneut mit vorne in der Deutschen Bestenliste des Jahrgangs 2006 auftaucht. Für den Bereich Norddeutschland ist es zur Zeit sogar die beste Zeit des Jahres 2016.
Carina startete vier Mal und konnte vier Goldmedaille mit nach Hause nehmen, neben der Medaille über 100m Brust gewann sie 50m Brust in 0:46,08, 25m Schmetterling in 0:21,75 und 100m Freistil in 1:35,89.

Lukas Strug (Jg. 2004) ließ sich ebenfalls vier Medaillen umhängen, drei goldene über 50m Brust (0:56,37), 50m Rücken (0:55,59) und 100m Freistil (1:39,03) sowie eine silberne mit der 4x50m Freistilstaffel.

Drei silberne Medaillen gab es für Lilly Stein (Jg. 2004): 100m Brust in 1:44,39 und 100m Freistil in 1:43,67 sowie in der 4x50m Freistilstaffel.

Als weiterer Staffelstarter erhielt Daniel Heimann (Jahrgang 2003) eine Silbermedaille, als Einzelstarter gab es zwei Mal Bronze über 100m Rücken in 1:40,12 und über 100m Lagen in 1:41,16.

Die Silber-Staffel komplettierte Fiona Bremer, die das erste Mal überhaupt an einem Wettkampf teilnahm. Sie schwamm überraschend gute Zeiten, für eine vordere Platzierung im Einzelwettkampf reichte es für sie und Fabienne Tesch im stark besetzten Jahrgang 2004 leider nicht. Auch Anna-Josephin Heimann konnte ihre Zeiten bestätigen, teilweise sogar verbessern und landete im Jahrgang 2005 im Mittelfeld.

Fazit: Ein toller Tag mit einem tollen Team, das Hoffnung auf noch mehr macht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.