Digital erfolgreich - erfolgreich digital

Wann? 12.11.2016 09:30 Uhr bis 12.11.2016 17:00 Uhr

Wo? Welfenakademie, Salzdahlumer Str. 160, 38126 Braunschweig DE
Herzlich willkommen auf dem 3. Fachkongress der Wirtschaftsfrauen Region Braunschweig e.V. am 12.11.2016!
Braunschweig: Welfenakademie |

3. Fachkongress für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen & Frauen mit Verantwortung

Welfenakademie | Salzdahlumer Str. | BS | 09.30 bis 17.00 Uhr
Investition: 115 EUR - zwei Workshops, Vortrag Marion Knaths, Verpflegung Vortrag Marion Knaths - unabhhängig von einer Kongress-Teilnahme: 49 EUR Anmeldeschluss: 31.10.2016 (bis dahin kostenfrei Storno möglich)
Buchungen nur über http://www.wirtschaftsfrauen-region-braunschweig.d...


UNSER ANSATZ

Unser dritter Fachkongress präsentiert selbstständigen, freiberuflichen und angestellten Frauen interessante und aktuell diskutierte Themen, Fragestellungen, Lösungen und Impulse „rund um den Arbeitsplatz 4.0“.
Dieses entspricht unserer Ausrichtung, neben Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Existenzgründerinnen, besonders Angestellte in verantwortlichen Positionen mit dem Portfolio des Vereins anzusprechen. Hinzu kommt das erweiterte geografische Einzugsgebiet unserer Mitgliedsfrauen:
die Region Braunschweig, zu der auch Stadt und Landkreise Peine, Salzgitter, Wolfenbüttel, Gifhorn, Wolfsburg, Helmstedt und Goslar zählen.
Die Begrifflichkeit “Region Braunschweig” korrespondiert mit anderen bekannten Verbänden und Initiativen, die sich für eine Steigerung der Standort-Attraktivität, des Bekanntheitsgrades und somit der Wirtschaftskraft unserer Region einsetzen. Unser Frauen-Netzwerk soll in diesem Sinne Teil davon sein – und zugleich den wirtschaftlichen Erfolgsfaktor weiblicher Führungskräfte in Unterneh- men und Abteilungen (unabhängig von der Branche und der Betriebsgröße) fokussieren.

Arbeitswelt 4.0:
Praktikable Informationen für den Arbeitsalltag und fürs Unternehmen


Der Kongress dient den Angestellten, Gründerinnen, Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen, sich untereinander kennen zu lernen, auszutauschen, zu vernetzen, und natürlich: viele praktikable Anre- gungen für den eigenen Berufsalltag mitzunehmen!
Als Referentinnen leiten kompetente Frauen (und neu: ein Mann) unterschiedlicher Branchen aus der gesamten Region, die sich im Bereich der Digitalisierung spezialisiert haben, insgesamt 9 Work- shops/Seminare.


Neu in 2016: • 9 Workshops in zwei Blöcken

• KEYNOTE-Vortrag - separate Teilnahme ab 14.30 Uhr möglich
• gemeinsamer Sektausklang

Wir freuen uns, dass uns mit der Welfenakademie auch 2016 ein idealer Tagungsort zur Verfügung steht, der in seiner Bedeutung als Berufsakademie über die regionalen Grenzen hinaus bekannt ist.

PROGRAMM


09.30 Uhr Eintreffen und Anmeldung, Empfang der Tagungsunterlagen Kaffee im Foyer der Cafeteria | Erfrischungen | Netzwerken
10.00 - 10.30 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Kongresses
durch Antoinette v. Gronefeld, Vorsitzende des Vereins
10.30 - 12.00 Uhr Workshop- und Seminar-Block 1
12.00 - 13.00 Uhr Lunch | Catering: www.winzerkueche.de
13.00 - 14.30 Uhr Workshop- und Seminar-Block 2
14.30 Uhr Pause | Erfrischungen | Netzwerken
15.00 - 16.30 Uhr Keynote Marion Knaths
„Spiele mit der Macht - die zwei Seiten der gläsernen Decke“
16.30 - 17.00 Uhr gemeinsamer Sektausklang


DIE WORKSHOPS


10.30 - 12.00 Uhr Workshop- und Seminar-Block 1
Profitipps: Digicam im Einsatz - Rücken Sie Ihr Unternehmen ins rechte Licht | Claudia Taylor Webinare – Neue Kunden online mit Fachwissen live akquirieren | Sandra Dirks Betrieblicher Datenschutz und Datensicherheit – eine Zumutung oder ein neues Grundrecht? Antoinette v. Gronefeld
Arbeitsplatz 4.0. - Reiche Beute oder Ausbeute? | Sandra Hoffmann

13.00 - 14.30 Uhr Workshop- und Seminar-Block 2

Wir sind das Internet – Websites, Social Media & Co.: Turbos fürs Ranking Ilka Tempel & Sina Scheunemann
Ideenschmiede zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen – flexibles Arbeiten mit Smartphones, Tablets, Apps & Wearables |Christine Sehle
Markenrecht – OAMI oder München? So schützen Sie sich vor Ideenklau | Moritz Wille Video-Marketing, Beginn 13:00 Uhr, Dauer 45 Min. | Antje Tittelmeier
parallel dazu:
Entspannte Augen am Bildschirmarbeitsplatz, Beginn 13:00 Uhr, Dauer 45 Min.
Heike Engler - Ihr Augentraining

Einlass ab 14.30 Uhr - separate Vortragsteilnehmerinnen

Keynote

Marion Knaths | Die zwei Seiten der gläsernen Decke www.sheboss.de | Hamburg

Wenn man als Nobody mit 19 Jahren in einem Konzern beginnt und mit 34 Jahren Vorstand einer großen amerikanischen Aktiengesellschaft
werden soll, dann muss man neben Fehlern auch einiges Entscheidendes richtig gemacht haben.

Und um dieses „Entscheidende“ auch anderen zu vermitteln, gründete Marion Knaths 2004 sheboss. Zeitgleich machte sie sich selbstständig, um als Unternehmensberaterin ihr bei OTTO erworbenes Know-how in den Bereichen Einkauf, Controlling und Marketing für neue Kunden einzusetzen und um ihr Wissen über die Versandhandelsbranche hinaus zu erweitern.
Ihre berufliche Laufbahn begann Marion Knaths mit dem „Hamburger Modell“ bei OTTO. Über die Stationen Disposition, Leiterin Controlling, Leiterin Marketing im Geschäftsbereich Einkauf Kindero- berbekleidung, wechselte sie mit 30 Jahren in die DOB. Dort leitete sie das Projekt „Junge Mode“, wurde Beschaffungsleiterin und anschließend Leiterin Beschaffung und Betriebswirtschaft DOB. Kennzeichnend für ihre Person sind neben dem leidenschaftlichen Einsatz für ihre jeweilige Aufgabe Humor und ein augenzwinkernder Blick auf die Herausforderungen des Lebens. Mit einer sehr bild- lichen Sprache schafft es Marion Knaths, jedes noch so trockene Thema amüsant und verständlich zu vermitteln.
Bücher: „Vom Krebs gebissen“, Hoffmann & Campe 2006 | „Spiele mit der Macht“, Hoffmann & Campe 2007
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.