Nachrichten aus Potsdam

8 Bilder

Potsdam: die Schiffbauergasse 1

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | vor 9 Stunden, 46 Minuten | 40 mal gelesen

Potsdam: Schiffbauergasse | Über Potsdam ist schon viel geschrieben worden, besonders über seine Schlösser und Gärten, auch einzelne Stadtteile, jedoch kaum: über die Schiffbauergasse. "Am Ufer des Tiefen Sees, umgeben von der historischen Landschaft der preußischen Schlösser und Gärten, schlägt das kulturelle Herz Potsdams: die Schiffbauergasse. Wo einst Dampfschiffe gebaut und Ersatzkaffee produziert wurde, wo Husaren gedrillt und Fische gezüchtet...

3 Bilder

Wer Träume verwirklichen will... 3

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | vor 2 Tagen | 61 mal gelesen

Potsdam: Freundschaftsinsel | „Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere“. Zitat von Karl Foerster (* 9. März 1874 in Berlin; † 27. November 1970 in Bornim), bedeutender deutscher Gärtner, Staudenzüchter, Garten-Schriftsteller und Garten-Philosoph. 1941 wurde unter anderem auf seine Anregung hin der öffentliche Schaugarten auf der Potsdamer Freundschaftsinsel gestaltet. "Der berühmte Staudengärtner Karl Förster,...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Jost Kremmler
von Jost Kremmler
von Jost Kremmler
von Jost Kremmler
von Jost Kremmler
vorwärts
5 Bilder

Das neue Bad "blu" 4

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 16.07.2016 | 59 mal gelesen

Potsdam: Brauhausberg | Heute war wieder Tag der offenen Baustelle des Bades am Brauhausberg, des "blu". "Das alte Bad am Brauhausberg hat eine lange, traditionsreiche Historie und ist lieb gewordene Erinnerung vieler Potsdamer", heißt es in einem neuen Faltblatt der Stadtwerke Potsdam. "Ein neues Kind braucht einen neuen Namen... Ein neues Wahrzeichen. Potsdam ist berühmt für seine Stadtarchitektur. gmp hat die moderne Architektur symbolisch in...

5 Bilder

Wiederaufbau des Turmes der Garnisonkirche 5

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 09.07.2016 | 73 mal gelesen

Potsdam: Breite Straße | In dieser Woche wurde der Turm der Garnisonkirche wiederaufgebaut - aus Legosteinen! In der Markthalle in der Breiten Straße wurde gestern das Werk vollendet - mit 35 000 Steinen. Es wird in Kürze versteigert; der Erlös soll in die Finanzierung des Wiederaufbaues fließen. '„Ich glaube, das gibt uns einen Schub, damit wir wieder ins Gespräch darüber kommen, was wir wirklich wollen“, sagte Altministerpräsident Stolpe den PNN....

18 Bilder

Der Filmpark Babelsberg- der etwas andere Freizeitpark

Regina Tegeler
Regina Tegeler | Potsdam | am 05.07.2016 | 33 mal gelesen

Potsdam: Filmpark | Die besondere Mischung aus Entertainment, Action und Film-und Fernsehwelt Ein freundlich gestalteter Eingangsbereich empfängt die Besucher direkt an dem großflächigen Parkplatz. Wenn man wirklich viel über die mehr als 100-jährige Geschichte über die Filmstadt erfahren möchte, bietet sich der Audio-Guide an. Ein kleiner Empfänger zum Umhängen mit Kopfhörern liefert an sehr vielen Stationen zusätzliche Informationen und...

7 Bilder

Das Werk des schlesischen Künstlers Bodo Zimmermann in Potsdam 1

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Potsdam | am 05.07.2016 | 29 mal gelesen

Potsdam: Sternkirche | Die Ausstellung „Breslauer Holzschnitte“ zeigt Reproduktionen des schlesischen Künstlers Bodo Zimmermann in der Sternkirche Potsdam und wird dort mit einer Vernissage am 22. August 2016 eröffnet. Erstmals werden damit in Potsdam Reproduktionen sehenswerter Holzschnitte gezeigt, die das Werk des Künstlers Bodo Zimmermann würdigen. Bodo Zimmermann wurde 1902 in Filehne (Posener Land) geboren und starb als Soldat kurz nach...

9 Bilder

Seltene Straßenbäume - Zweiter Teil - für Manfred! 5

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Fahrland | am 04.07.2016 | 68 mal gelesen

Potsdam: Am Wiesenrand | In den letzten 14 Tagen hat sich an den gezeigten Straßenbäumen etwas verändert. Zum Vergleich sind die Bilder vom ersten Beitrag vom 20. 6. vorangestellt. Selbstverständlich gilt immer noch: Straßenbäume werden belastet besonders: durch vergleichsweise weniger Niederschlagswasser und durch Schadstoffeintrag durch Autoverkehr und Streusalz im Winter. Demgegenüber gibt es Bäume auch in der Stadt, hier im...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch! Das sind die Sieger des Gewinnspiels "Grillrezepte" 1

Daniela Brüning
Daniela Brüning | Augsburg | am 01.07.2016 | 362 mal gelesen

Liebe myheimatler, bei unserem letzten Gewinnspiel wollten wir eure besten "Grillrezepte" erfahren. Der Sommer hat endlich Einzug gehalten und die Grillsaison ist offiziell eröffnet! Die Rezepte, die ihr uns vorgeschlagen habt, lassen uns wirklich das Wasser im Munde zusammenlaufen: Von Fisch und Fleisch bis hin zu gegrilltem Gemüse und Obst war alles mit dabei! Unsere Losfee hat sich an die Arbeit gemacht und drei...

2 Bilder

Sanssouci hat eine Stromtankstelle 13

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 30.06.2016 | 100 mal gelesen

Potsdam: Park Sanssouci | In Potsdam git es öffentliche Ladesäulen der Energie und Wasser Potsdam (EWP) im Südosten im Stern-Center und in der Steinstraße 101, aber auch kurz vor der Glienicker Brücke in der Garage Du Pont (s.u.) UND: auf dem Parkplatz an der Historischen Mühle neben dem Schloss Sanssouci. Langsam kommt die Elektromobilität voran. Sehr langsam, weil 1. der Anschaffungspreis von Elektro-Autos noch höher als der von vergleichbaren...

1 Bild

Peter Joseph Lenné 2

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 21.06.2016 | 61 mal gelesen

Potsdam: Park Sanssouci | Peter Joseph Lenné (* 29. September 1789 in Bonn; † 23. Januar 1866 in Potsdam) war Gartenkünstler und General-Gartendirektor der königlich-preußischen Gärten. Vor kurzem, nach seinem 150. Todestag, wurde eine Büste vor der großen Fontaine vor den Terrassen des Schlosses Sanssouci aufgestellt. '... Lenné, der ein halbes Jahrhundert lang die Potsdamer Kulturlandschaft mitgestaltete... Auch wenn der Gartenarchitekt Großes...

3 Bilder

Seltene Straßenbäume 7

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Fahrland | am 20.06.2016 | 127 mal gelesen

Potsdam: Am Wiesenrand | Straßenbäume werden belastet besonders: durch vergleichsweise weniger Niederschlagswasser und durch Schadstoffeintrag durch Autoverkehr und Streusalz im Winter. Demgegenüber gibt es Bäume auch in der Stadt, hier im Künstlerviertel am Neuen Theater, die weitgehend unbelastet wachsen können (Bild 3).

1 Bild

Homöopathie für Pflanzen - erster Gehversuch und Vortrag von Christiane Maute

Christian Narkus
Christian Narkus | Potsdam | am 15.06.2016 | 12 mal gelesen

Die Gärtner unter euch kennen das bestimmt: zu viel Regen und Frühling und die Pfirsichbäume bekommen die KräuseIkrankheit. In diesem Jahr wahr es besonders heftig und selbst unser stärkster, aus Kern vor Ort gezogener Pfirsichbaum zeigte erstmals Symptome. Quasi völlig fertig war bis Ende Mai der Tellerpfirsich, den es seit Anfang an mehr als die anderen erwischt. Meist brauche ich mir dank meiner Mischkulturen kaum...

3 Bilder

Spitzenpolitiker Gregor Gysi besuchte die Notunterkunft der Stephanus-Stiftung

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Berlin | am 15.06.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Berlin | Am 24. Mai 2016 besuchte Dr. Gregor Gysi (Die Linke) die Stephanus Notunterkunft für geflüchtete Menschen in Berlin-Friedrichshagen. Bei einem Rundgang durch die Notunterkunft in der Turnhalle der Ahornschule machte sich der Bundestagsabgeordnete ein Bild von der Unterbringung und lobte dabei das großartige Engagement der ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Einrichtung. Dabei kam er mit...

1 Bild

Zum 80. Geburtstag von Werner Braune am 2. Juni 2016

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Berlin | am 14.06.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Berlin | „Initiative ist Disziplinlosigkeit mit positivem Ausgang.“ Eine herrliche Beschreibung von Werner Braune für die kreative Bewältigung von Herausforderungen, mit denen kirchliche und diakonische Einrichtungen in der DDR irgendwie zurechtkommen mussten. Und darin hat es Pastor Werner Braune zu einer wahren Meisterschaft gebracht: als Gemeindepastor und Direktor der Stephanus-Stiftung, als leitendes Mitglied zahlreicher...

1 Bild

Das neue Bad am Brauhausberg heißt "blu"

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 12.06.2016 | 51 mal gelesen

Potsdam: Brauhausberg | Viele Potsdamer hatten geglaubt, das neue Bad am Brauhausberg würde nach seiner Lage so genannt - falsch! Es heißt "blu". 'Für den Namen hätten die Stadtwerke die Berliner Agentur Logolotte beauftragt, die mehrere Vorschläge erarbeitet habe. Eine Namensidee habe dabei sowohl die Agentur als auch die Fachleute der Stadtwerke überzeugt, daher sei auf die kostenintensivere Verfolgung mehrerer Namensvorschläge verzichtet...