kostenlose Stadtführung in Bönnigheim am Sonntag 11. Oktober, 14 Uhr

Wann? 11.10.2015 14:00 Uhr

Wo? Burgplatz, Karlstraße, 74357 Bönnigheim DE
das Gebäude, in dem die Firma Amann 1845 gegründet wurde
Bönnigheim: Burgplatz | "Mit Volldampf voran - die Industrie kommt in die alte Stadt"

Dampfend begann mit der Eisenbahn ab Mitte des 19. Jh. ein neues Zeitalter. Die Dampfmaschine machte industrielle Produktion nun auch abseits der Flüsse möglich. Rauchende Schlote schossen überall wie Pilze aus dem Boden. Ein neuer Bauboom rund um die alten Stadtkerne war die Folge: Fabriken und Fabriksiedlungen entstanden mit ganz neuen Bau- und Wohnformen.
Garne, Textilien, Dampfkochtöpfe und Linoleum wurden produziert. Fabrikarbeit mit all ihren sozialen Problemen bedrängte das altehrwürdige aber auch erstarrte Handwerk. Mit dem Eisenbahnfahrplan und den geregelten Fabrikarbeitszeiten wurde die Zeit erstmals überregional sekundengenau eingetaktet - ein neues Zeitgefühl war die Folge.

Wandeln Sie mit Kurt Sartorius auf den Spuren der Industrialisierung, die unsere alten Städte unübersehbar geprägt hat.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.