Laub und Früchte des Japanischen Kuchenbaums (Cercidiphyllum japonicum), auch Katsurabaum genannt ...

Das abfallende Herbstlaub und insbesondere der Saft, der die entstehenden Narben verschließt, verströmen vorwiegend bei feuchter Witterung einen intensiven Duft nach frischem Gebäck, daher der Name 'Kuchenbaum'.

25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
16 Kommentare
2.399
Romi Romberg aus Berlin | 18.10.2016 | 20:08  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 18.10.2016 | 20:20  
37.592
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 18.10.2016 | 20:26  
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.10.2016 | 20:54  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 18.10.2016 | 20:56  
3.203
Christoph Altrogge aus Kölleda | 18.10.2016 | 21:31  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 18.10.2016 | 21:38  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 18.10.2016 | 21:49  
25.305
Silvia B. aus Neusäß | 18.10.2016 | 22:21  
4.157
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.10.2016 | 22:36  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 18.10.2016 | 22:48  
2.399
Romi Romberg aus Berlin | 18.10.2016 | 23:35  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 19.10.2016 | 00:35  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 19.10.2016 | 07:05  
2.399
Romi Romberg aus Berlin | 19.10.2016 | 10:27  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 19.10.2016 | 22:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.