Die hübsche "Rhododendronzikade" (Graphocephala fennahi) kann auch fies sein ...

... sie legt nämlich im Spätsommer an den Knospenanlagen des Rhododendron ihre Eier ab, die Larven saugen dann an Blättern und Blütenknospen und übertragen dadurch eine Pilz-Krankheit, die sie braun und schrumpelig werden lässt.

22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
17 Kommentare
28.006
Gundu la aus Mannheim | 08.08.2015 | 19:06  
4.989
Hannelore Schröder aus Sehnde | 08.08.2015 | 19:13  
60.607
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.08.2015 | 20:01  
13.679
Gerda Landherr aus Neusäß | 08.08.2015 | 20:32  
21.769
Eugen Hermes aus Bochum | 08.08.2015 | 20:52  
15.132
Sandra Biegler aus Meitingen | 08.08.2015 | 21:33  
21.769
Eugen Hermes aus Bochum | 08.08.2015 | 21:38  
12.985
Renate Croissier aus Lünen | 08.08.2015 | 21:57  
21.769
Eugen Hermes aus Bochum | 08.08.2015 | 21:59  
12.985
Renate Croissier aus Lünen | 08.08.2015 | 22:00  
21.769
Eugen Hermes aus Bochum | 08.08.2015 | 22:07  
8.240
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 09.08.2015 | 00:21  
15.072
Fred Hampel aus Fronhausen | 09.08.2015 | 08:20  
21.769
Eugen Hermes aus Bochum | 09.08.2015 | 08:37  
7.395
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 09.08.2015 | 11:07  
3.810
Annette F. aus Bad Laasphe | 09.08.2015 | 17:40  
16.908
Petra Kinzer aus Meitingen | 09.08.2015 | 21:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.