"So ist jede schöne Gabe flüchtig wie des Blitzes Schein, schnell in ihrem düstern Grabe schließt die Nacht sie wieder ein!" - J. C. Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

"Die Gunst des Augenblicks"

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
12.257
Renate Croissier aus Lünen | 05.09.2015 | 11:47  
20.315
Eugen Hermes aus Bochum | 05.09.2015 | 11:53  
12.257
Renate Croissier aus Lünen | 05.09.2015 | 13:01  
7.394
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 05.09.2015 | 13:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.