Superstar Cemal Mutlu verlässt den TSV Bobingen

Bobingen: TSV Bobingen |

Mittelfeldspieler Cemal Mutlu verlässt den TSV Bobingen zur neuen Saison Richtung Landesliga-Neuling Türkspor Augsburg. Mutlu war erst im vergangenen Sommer vom Bayernligisten TSV Schwabmünchen nach Bobingen zurückgekehrt und hat sich in der abgelaufenen Spielzeit zum Torgarant entwickelt. Nach 19 Toren in 27 Spielen macht der 27-jährige nun aber den Abflug. Cemal Mutlu wird beim TSV nur schwer zu ersetzen sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.