Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Im Februar beginnt in Schwabmünchen, Bobingen und Königsbrunn ein Selbstverteidigungskurs für Mädchen und Frauen.

Wichtig ist, dass der Angriff im Ernstfall nicht immer das beste Mittel zur Verteidigung sein muss.

Deswegen beinhaltet der Kurs auch allgemeine Tipps, der Polizei, den Notwehrparagraphen, Verhaltensregeln bei sexueller Belästigung und sonstigen Übergriffen, die Übung von einfachen Techniken und Selbstverteidigung mit Shorinji Kempo.

Dozenten sind Manfred Birling und Christian Pyka. Beide blicken auf über 30-jährige Kampfkunst-Erfahrung zurück.

Infos per Mail an bobingen@shorinjikempo.de oder WhatsApp 0173/3525038, oder für

Schwabmünchen an schwabmuenchen@shorinjikempo.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 06.02.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.