Atomangriff?

1
Schauspiel über Königsbrunn!
Im ersten Moment dachte ich an einen atomaren Angriff, der mit einem Schlag alle unsäglichen Kriegsspiele, die z.Z. auf der Welt stattfinden, beendet und die Mächtigen dieser Welt in ihre Schranken zurückweist! Aber es fehlte die Detonation!. Es stellte sich heraus, dass es sich nur um eine faszinierende, bedrohliche Gewitterwolke handelt, die von der untergehenden Sonne, angestrahlt wurde.
Nun könnte man meinen, unser Herr Gott wollte diesen "Herren" Ein Zeichen setzen!! Leider war dieses Schauspiel nicht weltweit, sondern nur im Raum Augsburg zusehen.
Bei etwas friedlicher Fantasie, könnte man auch im unteren Teil der Wolke die Hölle, und im oberen Teil den Sitz der Dreifaltigkeit vermuten!
Liebe Grüße an alle friedlichen "My Heimat`lern"!
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 17.06.2014 | 11:17  
1.231
Karl-Heinz Weisert aus Heitersheim | 17.06.2014 | 11:31  
23.090
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.06.2014 | 11:51  
7.269
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 17.06.2014 | 12:02  
8.696
Wunibald Wörle aus Eresing | 17.06.2014 | 13:06  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 17.06.2014 | 18:58  
15.997
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 17.06.2014 | 20:16  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 17.06.2014 | 22:55  
2.248
Gerd Szallies aus Laatzen | 19.06.2014 | 15:58  
8.972
Dieter Humberg aus Bad Kösen | 19.06.2014 | 17:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.