LET THE BRIGHT SERAPHIM - 2. Konzert im BOBINGER MUSIKSOMMER 2015

Wann? 26.07.2015 19:30 Uhr

Wo? St. Felizitas, Hochstraße 2, 86399 Bobingen DE
Bobingen: St. Felizitas | Unter dem Titel "LET THE BRIGHT SERAPHIM" erklingt am Sonntag, den 26.07.15 in der Stadtpfarrkirche St. Felizitas in Bobingen festliche Barockmusik für Sopran (SOPHIA BROMMER),
Trompete (ALEXANDER GROSSPIETSCH) und Orgel (PETER BADER).

Die Besetzung Trompete und Orgel gehört zu den beliebtesten in der Kirchenmusik - eine klangliche Steigerung ist wohl nur noch durch die menschliche Stimme zu erreichen.

Das Konzertprogramm für diesen besonderen Abend setzt sich zusammen aus Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Johann Nepomuk Hummel u.a.

Wieder ist es dem Organisator des BOBINGER MUSIKSOMMERs, Tobias Burann-Drixler, gelungen bekannte Künstler aus der Region in die große Stadtpfarrkirche St. Felizitas einzuladen.
Die Bobinger Sopranistin Sophia Brommer ist weit über den Landkreis Augsburg hinaus bekannt für ihre künstlerische Leistung. Sie erhielt bereits ein Jahr nach Beendigung ihres Studiums den Bayerischen Kunstförderpreis 2008. Im Jahr 2012 wurde ihr beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD München der Publikumspreis verliehen. Weitere Höhepunkte ihrer Karriere kann man der Biografie auf ihrer Homepage entnehmen.

Neben Sophia Brommer hören Sie den stellvertretenden Solo-Trompeter der Augsburger Philharmoniker, Alexander Großpietsch. Er schloss sein Studium 2013 bei Hannes Läubin in München mit dem Meisterklassendiplom ab und hat seit 2012 einen Lehrauftrag für Trompete an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a.M.
Seit 2010 ist er stellvertretender Solo-Trompeter der Augsburger Philharmoniker am Theater Augsburg.

Der Organist der Augsburger Ulrichsbasilika, Peter Bader, war schon während des Studiums als Klavier- bzw. Orgelbegleiter verschiedener Solisten tätig und wurde mit mehreren Musikpreisen ausgezeichnet, etwa 2000 beim Orgelwettbewerb für alte Musik in Füssen und 2004 beim "Wettbewerb der Nürnberger Nachrichten". Im selben Jahr wurde er in die Förderung von Yehudi Menuhin Live Music Now aufgenommen. Mehr über ihn erfährt man aus dem Wikipedia-Artikel zu seiner Person.

Die drei herausragenden Künstler präsentieren am 26.07.15 in St. Felizitas Bobingen ab 19.30 Uhr ein abwechslungsreiches Konzert.
Erleben Sie die drei virtuosen Musiker in der Stadtpfarrkirche St. Felizitas mit ihrer wundervollen Akustik.

Abendkasse: 14 Euro (ermäßigt 9 Euro)

Kartenvorverkauf:
Pfarramt St. Felizitas, Hochstraße 2a, 86399 Bobingen
Bücher Di Santo, Hochstraße 5b1, 86399 Bobingen
Böhm & Sohn Musikalien, Ludwigstraße 15, 86152
Augsburg
Telefonische Kartenreservierung:
Pfarramt St. Felizitas, Telefon (08234) 9642-0
Montag - Freitag: 8-12 Uhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.