Mai

1
Mit diesem Foto möchte ich mich am Fotowettbewerb "Mai" beteiligen.

Es war morgens, als über dem Perfstausee von Breidenstein noch dichter Nebel lag.
Ich kannte das und wusste, wie schnell er sich auflöst.
Hurtig packte ich meine Fluggerätschaft zusammen und begab mich zum Startplatz.
Die Startvorbereitungen mit meinem Motorschirm-Trike nehmen einige Zeit in Anspruch.
Dann passte der Wind, der Start war geglückt.
Als ich über dem See angekommen war, existierte nur noch eine kleine Nebelwolke.
Wodurch das Muster auf dem See entstanden ist, kann ich leider nicht sagen, obwohl ich sehr gute Wetterkundliche Erfahrungen gesammelt habe.
Vielleicht schlägt sich der Nebel bei der Auflösung auf der Wasseroberfläche nieder?

Es war ein wunderschöner Morgenflug über die Höhen des Hinterlandes mit den Ausläufern des Rothaargebirges. Ein Erlebnis!

Fliegergrüße
Hermann Achenbach
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.