Herbstkonzert der Musikschule Biberbach e. V.

Biberbach: Musikschule | „Ein Feuerwerk der Farben“ – dieses Herbstgedicht von Anita Menger übertrugen die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Biberbach e. V. beim diesjährigen Herbstkonzert in der Aula der Grundschule auf die Musik und präsentierten den ca. 55 Zuhöreren eine bunte musikalische Vielfalt. Dabei durfte das klassische Herbstlied „Bunt sind schon die Wälder“ gespielt von Linda Scharrer auf der Gitarre auch nicht fehlen, dessen textlicher Inhalt „Geige tönt und Flöte“ sich im fortlaufenden Programm widerspiegelte und durch zahlreiche Klavierbeiträge ergänzt wurde. Außerdem unternahm der sechsjährige Philipp von Hülsen intonationssicher und mit sichtlicher Begeisterung an seinem Cello (begleitet von Angela Hurler am Klavier) einen Ausflug in den Zoo und stattete dort den Ponys einen Besuch ab. Felix Balser am Saxophon und Fabian Immler am Klavier rundeten mit dem „James-Bond-Theme“ von Monty Norman den Musikalischen Herbstzauber ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.