Die „Toten Hosen“ beim Konzert der Musikschule Biberbach

Schulband, Ltg. Christian Neubauer
Biberbach: Musikschule |

Aktuelle Charthits und legendäre Rockklassiker beim „POPcorner“-Konzert der Musikschule Biberbach e. V.

Dass es Rock- und Popmusik nicht nur im Radio zu hören gibt, stellten die Schülerinnen und Schüler beim „POPcorner“-Konzert der Musikschule Biberbach e. V. in der Aula der Grundschule Biberbach unter Beweis.

Auf ansehnlichem Niveau präsentierten die jungen Musiker in unterschiedlichen Besetzungen und z. T. außergewöhnlichen Arrangements legendäre Rockklassiker von ACDC und Hits aus den aktuellen Charts u. a. von Daniel Powter und Kathy Perry. - Das Gitarrenensemble überraschte die Zuhörer beispielsweise mit dem Hit „Altes Fieber“ von den Toten Hosen in einer Fassung für sechs Akustikgitarren.

Darüber hinaus standen auch moderne Instrumentalstücke für Klavier, Quer- und Blockflötenensemble auf dem umfangreichen Programm, das den Stellenwert der Popularmusik an der Musikschule widerspiegelte.

Zum Finale des zweistündigen Konzertes spielte unter der Leitung von Bandcoach Christian Neubauer die Schulband zum ersten Mal in neuer Besetzung. Deren intensive Probenarbeit vom Publikum mit kräftigem Applaus, passend zu ihrem Abschlusssong von den Sportfreunden Stiller belohnt wurde.

Vorankündigung:
Am Samstag, 10. Mai 2014 findet von 14:30 bis 17:00 Uhr in der Aula der Grundschule Biberbach der „Tag der offenen Musikschultür“ statt. Weitere Infos unter: www.musikschule-biberbach.de oder Tel. 08271 813366
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.