Warum Acai Beeren?

Immer öfter liest man in Foodblogs über Acai Beeren. Aber was ist das eigentlich genau, was plötzlich alle in ihrem Müsli haben müssen oder mit in den Smoothie rühren?

Acai (sprich: Ass-a-i) Beeren wachsen von Panama bis nach Brasilien in den Regenwäldern Südamerikas. Es handelt sich dabei um eine kleine, fast schwarze Beere, die an der Kohlpalme wächst.
In ihrer Heimat ist die Acai Beere schon lange ein täglich genutztes Obst. Es wird in Obstsalaten verwendet, in Säfte gegeben oder einfach so genascht. Auch zu Schokolade passt der Geschmack der Acai Beeren sehr gut.

Aber warum nun auch hier aber nur als Püree oder Pulver?


Acai Beeren sind sehr gesund. Sie enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe. So sind die kleinen Beeren reich an:
Kalzium, Kalium, Magnesium, Zink und Kupfer, Phosphor
Vitamin A, B1, B2, B3, C und E
Ballaststoffen und essenziellen Fett- und Aminosäuren

Darüber hinaus sind viele Antioxidantien enthalten, was sie zu einem tollen Helfer im Kampf gegen freie Radikale machen. Das schützt unsere Zellen vor vorzeitiger Alterung und kann sogar helfen Krebs vorzubeugen.

Auch für Menschen, die abnehmen möchten, kann die Einnahme von Acai hilfreich sein, da sei Appetit zügelnd wirken und den Stoffwechsel anregen. Zudem hat es einen niedrigen glykämischen Index. Das heißt, dass nach Verzehr der Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigt und auch nur langsam wieder fällt. Dies hilft, Heißhungerattacken zu vermeiden.

Jedoch sind die Beeren recht empfindlich und würden nach der Ernte, den Weg bis nach Europa nicht schadlos überstehen. Aus diesem Grund kann mal Acai Beeren bei uns nicht frisch kaufen. Eine Alternative bietet das Pulver oder noch besser das Püree aus den Beeren. Dies kann mal für Smoothies, für die Zubereitung von Desserts oder Säfte verwenden. Für eine Extraportion Vitalstoffe und einen exotischen Geschmack eine willkommene Abwechslung auf dem Speiseplan.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
253
Silja // aus Berlin | 30.01.2016 | 17:16  
49
Khoa Nguyen aus München | 21.06.2016 | 23:26  
253
Silja // aus Berlin | 25.07.2016 | 01:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.