Fleischspieße in Granatapfelmarinade

Zutaten:
Schweinefleisch, je nach Anzahl der gewünschten Spieße
200 ml trockener Rotwein
200 ml Grantapfelsaft oder Sirup
4 Zwiebeln
1 Zitrone
2- 3 EL Olivenöl
Pfeffer, möglichst frisch gemahlen
einige Zweige frischer Thymian
Salz

Zubereitung:
Das Fleisch in große Würfel schneiden.
Zwiebeln in Ringe schneiden.
Aus Granatapfelsaft, Wein, Zitronensaft, Kräutern, Salz und Pfeffer eine Marinade mischen. Fleischwürfel mit den Zwiebelringen in eine Schüssel schichten und mit der Marinade übergießen. Anschließend das Fleisch mit der Marinade durchkneten. Danach das Öl untermischen.
Alles in den Kühlschrank stellen und über nacht durchziehen lassen.
Die Fleischwürfel auf Spieße stecken und von allen Seiten gleichmäßig grillen.
Dazu passt selbst gebackenes Fladenbrot und Salat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.