"Wir sind keine Panik-Partei" (Sigmar Gabriel, Spiegel Online Politik)

Berlin: Bundesregierung |

Widersprüche gehören zum politischen Menschen ,wie der Wille sie zu lösen.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-zu-spd-in-fluechtlingskrise-gastbeitrag-auf-spiegel-online-a-1075822.html#ref=veeseoartikel

Ich sehe Sigmar Gabriel auf einem richtigen Weg, gemeinsam mit Angela Merkel und Horst Seehofer, Deutschlands Herausforderungen gerecht zu werden
Es ist an der Zeit für die Regierungsparteien, sich heute auf eine Fortführung der großen Koalition über das Jahr 2017 hinaus festzulegen.


Nur die gemeinsame Vernunft von CDU/CSU und SPD kann Deutschland in schweren Zeiten leiten und gestalten. Nach dieser Flüchtlingskrise werden die Nächsten folgen...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
19 Kommentare
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 09.02.2016 | 20:24  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 09.02.2016 | 22:45  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 10.02.2016 | 10:31  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 10.02.2016 | 11:48  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.02.2016 | 17:26  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.02.2016 | 16:00  
2.743
Klaus-Dieter May aus Berlin | 20.02.2016 | 20:52  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 20.02.2016 | 23:58  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.02.2016 | 03:26  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 21.02.2016 | 08:02  
2.743
Klaus-Dieter May aus Berlin | 21.02.2016 | 08:35  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 21.02.2016 | 09:46  
2.743
Klaus-Dieter May aus Berlin | 21.02.2016 | 10:21  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 21.02.2016 | 11:23  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.02.2016 | 23:36  
1.909
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 13.04.2016 | 14:36  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 13.04.2016 | 14:55  
4.338
k-h wulf aus Garbsen | 13.04.2016 | 16:45  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.04.2016 | 03:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.