Infostunde mit Expertin am Mo, 7.4. zum Thema: "Freihandelsabkommen TTIP - Wie gewinnen wir gegen die Konzerne?" Hilf mit, diese Nachricht zu verbreiten!

Berlin: Verbraucherministerium | aus: www.campact.de

Wer will Genmais auf den Teller, oder cloriertes Hähnchenfleisch?
Wir Verbraucher sollen von vorn bis hinten verschaukelt werden und als Steuerzahler die bis ins unendliche steigenden Forderungen der Konzerne bezahlen!

Das TIPP-Abkommen wird heimlich gegen das Volk verhandelt. Deshalb jetzt AKTIV werden!


TTIP-Crashkurs: Wie gewinnen wir gegen die Konzerne?

Am 7. April startet um 18.30 Uhr das Live-Online-Seminar mit Lori Wallach zum Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA.

Wer ist Lori Wallach?

Die amerikanische Rechtsanwältin Lori Wallach ist Expertin für Handelsrecht und gehörte 1999 zu den Organisatoren der Proteste gegen die 3. WTO-Ministerkonferenz in Seattle, die als Auftakt der globalisierungskritischen Bewegung gelten. Heute ist sie Direktorin von Global Trade Watch sowie von Public Citizen, der größten Verbraucherschutz-Organisation der Welt.

Welche Frage möchten Sie Lori Wallach stellen?

Hier geht es zu Campact:

Auszusweise Text: 2. April 2014 von Annette Sawatzki
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 10.04.2014 | 09:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.