Flüchtlingspolitik: Es ist Zeit die Reißleine zu ziehen

Berlin: Bundestag |

Deutschland wird seine humanitären Pflichten, unter Aufbietung aller Kräfte,nur noch bis Mitte 2016 erfüllen können - danach ist die EU in der Verantwortung.

Die Aufnahme von Flüchtlingen und Asylsuchenden ist keine Frage des Wollens mehr, sondern des Könnens.

"Wir schaffen das."
Dieser Satz der Kanzlerin ist weiterhin gut und richtig.

Das Wie, diesen möglichen Plan B, zu verwirklichen ist Pflicht und Aufgabe der Bundesregierung und der sie tragenden Parteien CDU/CSU und SPD.
Mit Parteien meine ich die Mitglieder in allen Ebenen(Kommunen,Land und Bund) und Hierarchien ( von der Basis bis zu den Vorsitzenden aller Ebenen).

Wie könnten wir es schaffen?

- heraus aus der Sonderrolle in Europa durch eine verfassungsändernde ersatzlose Streichung des Art.16 A Grundgesetz. EU-Europa wird diesen Standard nicht übernehmen, folglich müssen wir uns dem Standard unserer Partner anpassen.
Standard sind die Genfer Flüchtlingskonvention und die europäische Menschenrechtscharta, deren Erfüllung in allen EU-Staaten angemahnt werden muss.

- sofortige Vorbereitung, die deutschen Grenzen notstandsmäßig ab Mitte 2016 für Asylsuchende und Flüchtlinge zu schließen. ( Wiederinkraftsetzung von Dublin)

Die Integration der in Deutschland bis dahin registrierten Menschen bleibt davon unberührt. Sie bleiben uns weiter willkommen. Und das schaffen wir auch!

Zum Thema auch:
http://www.myheimat.de/berlin/politik/fluechtlingspolitik-niedersachsens-ministerpraesident-stephan-weil-contra-bundeskanzlerin-angela-merkel-d2733903.html

Dazu der Präsident des Bundesverfassungsgerichts:
" Voßkuhle:Asyl kennt keine Obergrenze " (Spiegel online )
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-hunderte-asylbewerber-klagen-gegen-deutsche-behoerden-a-1072919.html
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
39 Kommentare
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2016 | 18:38  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2016 | 21:47  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 20.01.2016 | 21:52  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2016 | 22:48  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 21.01.2016 | 17:10  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 21.01.2016 | 18:20  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 21.01.2016 | 19:29  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 21.01.2016 | 20:00  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 22.01.2016 | 01:11  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.01.2016 | 02:36  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.01.2016 | 02:37  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 22.01.2016 | 07:26  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 22.01.2016 | 09:56  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 22.01.2016 | 10:38  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 22.01.2016 | 12:15  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 22.01.2016 | 13:19  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 22.01.2016 | 17:28  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 22.01.2016 | 19:28  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.01.2016 | 01:22  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 23.01.2016 | 08:04  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 23.01.2016 | 09:59  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 23.01.2016 | 13:39  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 23.01.2016 | 14:16  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 23.01.2016 | 14:41  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 23.01.2016 | 15:39  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 24.01.2016 | 01:04  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.01.2016 | 04:32  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.01.2016 | 04:44  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.01.2016 | 05:02  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.01.2016 | 05:04  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 24.01.2016 | 10:07  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 24.01.2016 | 14:04  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.01.2016 | 22:45  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 25.01.2016 | 06:53  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.01.2016 | 05:10  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 01.02.2016 | 11:52  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.02.2016 | 04:30  
35.562
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 15.02.2016 | 18:37  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.02.2016 | 03:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.