# TeilhabeStattAusgrenzung : "Der Kampf hat erst begonnen !"

Ulla Schmidt,Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages,stellt die Kampagnen-Motive vor. Foto: Peer Brocke (Foto: Foto: Peer Brocke - honorarfreies Bild)
Berlin: Deutscher Bundestag |

Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz III schließen Menschen mit geistiger Behinderung von Verbesserungen aus und bringen sogar Verschlechterungen

"Der Gesetzgeber verwehrt auch in dem neuen Gesetz Menschen mit einer schweren Behinderung und Unterstützungsbedarf den ungehinderten Zugang in eine Werkstatt für behinderte Menschen.
Denn nur Menschen, die ein "Mindestmaß wirtschaftlich verwertbarer Arbeitsleistung" erbringen können, sollen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben erhalten. Damit verliert eine bestimmte Gruppe von Menschen mit Behinderung nicht nur das Recht auf ein geregeltes Arbeitsleben,sondern auch das Recht auf berufliche Bildung. Die Lebenshilfe Seelze fordert daher die ersatzlose Streichung dieses Ausschlusskriteriums.
"Wir wollen Hilfe für alle Menschen mit Behinderung",sagt Herbert Burger. "

( aus der Pressemitteilung: Dr. Maria Flachsbarth besucht die Lebenshilfe Seelze Gespräch über das Bundesteilhabegesetz)

Kampagne der Lebenshilfe
Die Lebenshilfe kämpft für ein besseres Bundes-Teilhabe- Gesetz. Eine große Demonstration ist am 7. November in Berlin geplant.

Unterstützen Sie mit Ihrer Unterzeichnung die Lebenshilfe-Petition- keine Diskriminierung von Menschen mit geistiger Behinderung.
https://www.change.org/p/teilhabe-statt-ausgrenzung-von-menschen-mit-geistiger-behinderung?utm_source=embedded_petition_view

https://www.lebenshilfe.de/de/presse/2016/artikel/Lebenshilfe-Kampagne-Teilhabe-statt-Ausgrenzung-6683563007.php

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/34477/Bundesteilhabegesetz-jetzt-offizielle-Bundestags-Drucksache.htm

(Quelle: Lebenshilfe Zeitung Nr. 3/37 September 2016)

Empfehlung zum Thema:
http://www.myheimat.de/burgdorf/politik/gfw-burgdorf-protest-recht-auf-teilhabe-tausende-bei-demo-in-hannover-d2778481.html
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
54.268
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.10.2016 | 18:30  
4.314
k-h wulf aus Garbsen | 01.10.2016 | 19:06  
35.527
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 01.10.2016 | 20:02  
54.268
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.10.2016 | 15:37  
8.034
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 22.10.2016 | 22:19  
4.314
k-h wulf aus Garbsen | 23.10.2016 | 08:27  
8.034
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 23.10.2016 | 19:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.