„Werde einer von WIR“ – Kampagne in der Berliner U-Bahn!

Motiv der Kampagne "Werde einer von WIR", copyright: Haarwerkstatt/Andreas Fux

Unter der Headline „Werde einer von WIR“ realisiert das Friseurunternehmen Haarwerkstatt in Kooperation mit der Addways Werbeagentur seit Anfang des Jahres in Berlin eine große Recruiting- und Imagekampagne.



Die Kampagne kombiniert Großflächenplakate, Fahrgastwerbung und Kinospots, mit Social Media und Public Relations. Hintergrund ist der Fachkräfte- und Auszubildendenmangel im Berliner Friseurhandwerk.

„Werde einer von WIR“


Seit dem Jahreswechsel hängen in 18 Berliner U-Bahnhöfen für fünf Wochen die Großflächenplakate der Haarwerkstatt. Unter der Headline „Werde einer von WIR“ zeigen die verschiedenen Motive authentische Fotoportraits der Haarwerkstatt-Mitarbeiter. Neben dem Appell „bewirb dich ins Team“ ist ein QR-Code zur Online-Bewerbung integriert.
Plakate mit einem Gruppenfoto sind gleichzeitig in den Zügen der Berliner Verkehrsbetriebe zu sehen. In neun Berliner Kinos läuft der Sport der Haarwerkstatt, der als Making-of des Shootings entstanden ist.

Kinospot / Making-of zu der Kampagne "Werde einer von WIR"

Dr. Andrea Grote, Geschäftsführerin der Addways Werbeagentur, und Sascha Thomas, Geschäftsführer Haarwerkstatt, wollen gemeinsam neue Wege für ein erfolgreiches Recruiting gehen.

Dass die Strategie aufgeht, zeigen schon die ersten Erfolge zur Halbzeit des Kampagnenzeitraums. Parallel zum Kick-off liefen bereits die ersten Bewerbungen über die Recruitingsite www.werde-einer-von-wir.de.

Addways Werbeagentur
Im Jahr 2000 als Werbeagentur gegründet, ist die Addways 15 Jahre später unter der Leitung von Dr. Andrea und Rainer Grote eine führende Agentur für Marketing, Marktpositionierung und moderne Kommunikation. Mehr als 20 Spezialisten arbeiten heute in den Geschäftsbreichen Marketing, Design, Druck, Webentwicklung, Film, Foto sowie Social Media. Vom Standort Ostwestfalen aus bieten sie Kommunikationsleistung für regionale und nationale Kunden wie L’Oréal und Saint-Gobain. Einen Schwerpunkt bildet die Friseurbranche mit renommierten Unternehmen wie Marlies Möller und Oliver Schmidt Hairdesign.

www.addways.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.