Web 2.0-Lesung „Jour Fitz“

Wann? 06.11.2014 20:00 Uhr

Wo? 4010 Telekom Shop Berlin-Mitte, Alte Schönhauser Straße 31, 10119 Berlin DE
Berlin: 4010 Telekom Shop Berlin-Mitte | Berlin, Oktober 2014. Zum dritten Mal in diesem Jahr lädt Jan-Uwe Fitz alias @vergraemer zur mittlerweile traditionellen „Jour Fitz“-Lesung in den „4010 Telekom Shop in Mitte“. Am 6. November sorgt Fitz ab 20 Uhr für einen unterhaltsamen Abend und bittet neue und bekannte Autoren der Internet-Community auf die Lesebühne, um die Gäste mit ihren Geschichten zu unterhalten. Musikalische Unterstützung erhält er von Meystersinger, ein Duo, das aus Luci van Org (Lucilectric, Das Haus von Luci, Üebermutter) und Roman Shamov (Rummelsnuff, Weird Fishes) besteht und mit deutschsprachigem Elektro-Pop unterhält.

Luci van Org wird zudem aus ihrem Erstlingsroman „Frau Hölle“ lesen. Die Berlinerin unterschrieb mit 16 Jahren ihren ersten Plattenvertrag, feierte 1994 Erfolge mit „Lucilectric“ (Weil ich ein Mädchen bin). Mittlerweile schreibt sie neben ihren musikalischen Tätigkeiten bei Meystersinger und Üebermutter Bücher für jedermann und Drehbücher für TV und Theater. „Frau Hölle“ ist ihr erster Roman und bietet dem Leser neben viel Augenzwinkern und Berliner Schnauze jede Menge Blut und Leichen.

Prof Dr. Stephan Porombka forscht und lehrt seit 2013 als Professor für Texttheorie und Textgestaltung an der UdK Berlin. Vorher war er Germanist, Literaturwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Neue Medien und Literaturbetrieb, Hypertext-Experte, Slammer, Kulturjournalist und Projektemacher. Als experimenteller Kulturwissenschaftler und produktiver Gegenwartsbeobachter, der sich ganz besonders für die Formen und Formate des “Nächsten” interessiert, wird er den Gästen des Jour Fitz twitter erklären.

Erasmus von Meppen gehört als fester Teil der Veranstaltung natürlich zum Programm. Er schreibt, liest und produziert in Berlin Moabit und wird seine literarischen Ergüsse dem Publikum nicht vorenthalten.


Und weil Jan-Uwe Fitz äußerst vergesslich ist, sind auch diesmal spontane Lesungen von Überraschungsgästen zu erwarten.

Jour Fitz ist eine Veranstaltung für alle Wortinteressierten, literarischen Voyeure sowie Neugierige und findet regelmäßig im „4010 Telekom Shop in Mitte“ im Rahmen der Web 2.0-Lesung statt. Der Eintritt und die Getränke sind frei.

Jour Fitz im 4010
6. November 2014, 20 Uhr
Eintritt: frei
Alte Schönhauser Straße 31, 10119 Berlin

Links:
benefitz.de
4010.com

Über 4010
Workshops, Ausstellungen, Live Musik und Lesungen, eigene Website und Facebook-Profil. Das klingt alles so gar nicht nach einem Telekom Shop, wie man ihn kennt. Deswegen heißt er auch nicht so: Unter dem Namen „4010“ firmiert der Shop in Berlin-Mitte. 4010 – das ist der RAL-Code des Telekom-Magenta und zugleich das Community-Store-Konzept der Deutschen Telekom. www.4010.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.