Neueröffnung in Berlin Wannsee

Neueröffnung

In Berlin Wannsee, Am Großen Wannsee 60, liegt klein aber fein, das Restaurant Bootshaus Bolle.

Am 11.03.2016, war die offizielle Eröffnung.
Die neuen Besitzer Jan Schreier und Adrian Peter, haben aus der alten Gaststätte ein kleines Schmuckstück gemacht. Direkt am Wasser gelegen und mit freiem Blick auf den Wannsee, lädt dieses kleine Schmuckstück zum Verweilen ein. Es war schon immer eine Gaststätte, aber nachdem die ehemaligen Besitzer die Räume abgegeben haben, wurde alles neu gestaltet und erstrahlt jetzt in hellen Farben. Das Logo ist ebenfalls ein Neues.
Damit man es auch wirklich lange aushält, kann man hier ganz vorzüglich speisen. Für das leibliche Wohl sorgt der Koch Oliver Kuznik. Ein hervorragender Koch der schon an vielen Orten der Welt gekocht hat, unter anderem auch in Amerika. Als Küchenchef war er ebenfalls tätig und hat auch schon einen Stern erkocht.
Trotz der frischen Temperaturen sind die Gäste zahlreich erschienen. Im Sommer wird man hier nicht genug bekommen von der schönen Aussicht, dem guten Essen und von den herrlichen Sonnenuntergängen. Das Restaurant hat täglich geöffnet.
Viel Erfolg

Bericht Karin Ellen Pflug
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
253
Silja // aus Berlin | 25.03.2016 | 14:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.