Live-Übertragung aus dem National Theatre: Les Liaisons Dangereuses

Wann? 28.01.2016 20:00 Uhr

Wo? CineStar Original im Sony Center, Potsdamer Straße 4, 10785 Berlin DE
Berlin: CineStar Original im Sony Center |

Das Sittengemälde des Pierre-Ambroise-Francois Choderlos de Laclos bestehend aus 175 Briefen ist ein Roman, der kurz nach Erscheinen 1782 einen Skandalerfolg beim Publikum feierte und bis zur Französischen Revolution mehrfach aufgelegt wurde. Der Roman zählt zu den Klassikern der Weltliteratur. Er wurde 1985 von Christopher Hampton als Theaterstück und später als Drehbuch adaptiert, worauf die Verfilmung mit Glenn Close, John Malkovich und Michelle Pfeiffer basiert.

Die ehemaligen Geliebten überbieten sich in ihren Intrigen, Verführungen und Rache. Die verwitwete Aristokratin Marquise de Merteuil (Janet McTeer) will sich an ihrem Liebhaber, der sie verlassen hat rächen, der gelangweilte Vicomte de Valmont (Dominic West) will seinem Ruf als großer Verführer frönen. Um ihren früheren Geliebten Bastide zu bestrafen, beauftragt die Marquise de Merteuil, Valmont die naive und unschuldige Braut Cecil Volange (Morfydd Clark) vor der Hochzeit mit Bastide zu verführen. Valmont nimmt die Herausforderung an empfindet sie aber als zu leicht und will die ihrem Ehemann treue und als keusche bekannte Madame de Tourvel (Elaine Cassidy) zum Zeitvertreib erobern. Sollte Valmont dies gelingen und ihr ein schriftlicher Beweis der Verführung übergeben werden, bietet die Marquise de Merteuil dem Vicomte de Valmont eine gemeinsame Nacht als Belohnung. Während die gnadenlos agierenden Aristokraten mit den Gefühlen und dem Ansehen ihrer Opfer spielen, beweisen sie, dass auch sie über Gefühle verfügen, die ihnen zum Verhängnis werden. Am Ende gehen alle Intrigen auf, sie enden durch weiteren Betrug und Verrat für alle Beteiligten in einer Katastrophe.

Regie führt bei der Adaption für das National Theatre im Donmar Warehouse Josie Rourke, die bereits für Coriolanus (2013), dem Theaterstück von W. Shakespear die Leitung hatte. Das Theaterstück wird in Englisch aufgeführt.

Das Donmar Warehouse in London


Ist ein kleines non-profit Theater in Covent Garden, London mit 251 Sitzplätzen. Das Theater wurde von der Royal Shakespear Company erworben, am 18. Juli 1977 wurde das erste Theaterstück in diesem ehemaligen Lagerhaus aufgeführt.

Die Live-Übertragung aus dem Donmar Warehouse durch das National Theatre


am 28. Januar 2016 um 20.00 Uhr ins CineStar Original im Sony Center

Die Tickets gibt es für € 18,00 im Vorverkauf und an der Kinokasse.

Mit freundlicher Unterstützung der CMS Cinema Management Service GmbH & Co.KG
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.